Ideenbörse "Methoden der Elternarbeit" 18.04.2018 von 9.00-15.00 Uhr im Familienzentrum Annaberg

 

 

Zielgruppe

-        Pädagogische Fachkräfte in Regionalteams,

-        Max. 15 TeilnehmerInnen

 

Veranstaltungsort

Familienzentrum Annaberg

Paulus – Jenisius – Straße 21, 09456 Annaberg-Buchholz

Tel.: 03733 232 76

 

Inhalt

Die Arbeit mit Eltern ist ein relativ junger Zweig sozialer Arbeit und beginnt sich in Familienzentren, Kindertagesstätten und Grundschulen zu etablieren. Eine Ideenbörse kann diese wertvolle Arbeit weiter fördern und die Akteure besser vernetzen.

 

Jede/r TNin stellt eine erprobte Methoden zur Ideenbörse vor und bringt alle nötigen Anleitungen, Textvorlagen etc. in die Gruppe ein, damit sich gute Ideen schnell und effektiv weiterverbreiten können.

Am Ende hat  jede/r TNin die Möglichkeit, die eignen Methodenschatzkiste zu füllen.

 

Kosten

Die Ideenbörse ist kostenfrei.

Für das Catering wird ein Festbetrag von 10 €/ TN erhoben (Kaffee, Tee, kalte Getränke, Obst, belegte Brötchen, Kuchen)

 

Kontakt

Christiane Warnat-Lehker

Kompetenzstelle Familienbildung im Erzgebirgskreis

familienzentrum.annaberg@web.de

03733 232 76

Nicht nur Eltern und Kinder brauchen Kontakte, Pädagogen auch.